PEKiP

  

Fotos: © PEKiP-Verein

 

PEKiP® (Prager-Eltern-Kind-Programm)

Der Klassiker der Elternbildung bietet ganzheitliche Entwicklungsbegleitung und Unterstützung für Mütter und Väter mit ihren Babys durch das ganze 1. Lebensjahr.
Durch genau abgestimmte Anregungen und Spiele haben die Kinder die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und Kontakt zu anderen Babys aufzunehmen.

Die Eltern können die Hektik und den Alltag für 90 Minuten vergessen, sich vertrauensvoll austauschen, ihre Aufmerksamkeit voll auf das Kind richten und erhalten wertvolle fachliche Unterstützung.

Die wichtigsten Ziele sind:
•   Entwicklungsbegleitung: Das Baby wird in seiner momentanen Entwicklung wahrgenommen, und begleitet.
•   Vertiefung der Eltern-Babybeziehung: Interaktion und Bindung:
•   Kontakte und Erfahrungsaustausch: Austausch und Informationen in der Gruppenarbeit (frühkindliche Entwicklung, aktuelle Themen und das Eltern-Sein)
•   Unterstützung der Kontakte der Kinder: Babys haben Freude am Kontakt miteinander und regen sich gegenseitig zu Bewegungen an.

Der Kurs findet einmal in der Woche statt und beinhaltet 8 Termine.

Voraussichtlich wieder Präsenz-Kurse ab Mitte August!

Wir gehen davon aus, dass wir nach den Sommerferien wieder in Präsenz starten können mit entsprechenden Hygieneregeln, warten aber noch die aktuellen Bestimmungen ab. Gerne können Sie sich jetzt schon für die Kurse vormerken lassen!

Wir haben außerdem Luftfilter zur Reinigung der Luft im Kursraum angeschafft.

Kurse: 

Dienstag: 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr für Juni/Juli geborene Babys – KURSSTART Ende August – ES GIBT NOCH FREIE PLÄTZE!

Dienstag: 11.15 Uhr bis 12.45 Uhr für April/Mai geborene Babys – KURSSTART Mitte August – ES GIBT NOCH FREIE PLÄTZE!

Mittwoch: 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr für Februar/März geborene Babys – KURSSTART Mitte August – ES GIBT NOCH FREIE PLÄTZE

Mittwoch: 11.15 Uhr bis 12.45 Uhr für Januar/Februar geborene Babys – KURSSTART Mitte August – ES GIBT NOCH FREIE PLÄTZE!

Jetzt anmelden unter dem unten angegebenen Link oder unter kurse@familienzitadelle.de.

 

 

DSC_0502DSC_0517

 

 

Gleich hier vormerken lassen!